Franz Müntefering im Wahlkreis

Franz Müntefering in Heidelberg und Weinheim

Lothar Binding besuchte zusammen mit Franz Müntefering den Energie-Systemtechnik-Hersteller ABB in Heidelberg. Vor Ort wollten sich die beiden Politiker ein persönliches Bild von einem der größten Arbeitgeber in der Region über das neue Ausbildungszentrum sowie die Produkte des innovativen Unternehmens machen.

In einer kleinen Ansprache vor der versammelten Belegschaft betonte Müntefering, dass die mit dem Etikett „Made in Germany“ weltweit verbundenen Qualitätsansprüche vor allem auf das Know-how der Facharbeiterschaft zurückzuführen sei. Forschung, Entwicklung und Produktion, alles gepaart an einem Wirtschaftsstandort, „das ist die große Stärke, die wir haben“, so Müntefering.

Müntefering scheute auch nicht den Kontakt mit den Angestellten und wechselte ein paar persönliche Worte mit einigen. „Das ist eine schöne Sache für uns, dass Sie hier sind“, freute sich einer der Angestellten, als ihm “Münte” persönlich die Hand schüttelte.

Das weitere Programm der beiden Politiker war straff gestrickt: Erst ein Interview-Termin bei der RNZ, Abendessen mit der SPD-Ortsvereinsspitze in Weinheim und schließlich eine Parteiveranstaltung „Lothar Binding im Gespräch“ in die Weinheimer Stadthalle vor 500 Gästen.

Müntefering in der Stadthalle Weinheim sehen Sie bei:    Weinheim TV